Monitoring-Partner

Die Monitoring-Partner sind zivilgesellschaftliche Organisationen in Regionen der Elektronikproduktion, deren Mitarbeiter*innen über Fachwissen in Arbeitsrecht, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie verschiedenen Monitoring-Methoden verfügen. Da sie in der Nähe der Arbeiter*innen-Communities angesiedelt sind und durch Bildungs- oder andere Unterstützungsprogramme eine Beziehung mit den Arbeiter*innen aufgebaut haben, können sie Bedingungen schaffen, bei denen die Arbeiter*innen weniger Angst vor Repressalien haben, wenn sie Verstöße melden. Arbeiter*innen sprechen über ihre Sorgen mit den Monitoring-Partnern von Electronics Watch. Electronics Watch kann dann mit Monitoring-Partnern und/oder unabhängigen Forscher*innen die Beschwerden prüfen und Lösungen entwickeln.

In den Videos berichten zwei Monitoring-Partner von Electronics Watch, mit welchen Hauptproblemen sie bei ihrer Arbeit konfrontiert sind.

 

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste der Organisationen, die als Monitoring-Partner mit Electronics Watch zusammenarbeiten: