Unsere Arbeit wirkt sich in sechs Bereichen aus

Gut informierte Beschaffungs-verantwortliche

Größere Transparenz

Systemische Verbesserungen in der Branche

Forderung nach fairen Arbeitsbedingungen durch die öffentliche Hand

Stärkere Stimme der Arbeiter*innen

Verbesserte Arbeitsbedingungen

Gut informierte Beschaffungsverantwortliche, dank moderner Werkzeugsammlung für sozial verantwortliche öffentliche Auftragsvergabe und Plattform für Wissensaustausch

Größere Transparenz von Lieferketten in der öffentlichen Auftragsvergabe

Systemische Verbesserungen innerhalb der Branche durch innovativen Dialog

Wachsende Forderung nach fairen Arbeitsbedingungen durch die öffentliche Hand mit über 300 Mitgliedern in 7 Ländern

Stärkung der Stimme der Arbeiter*innen durch arbeitsorientiertes Monitoring das sie darin unterstützt Beschwerden zu äußern und zu Lösungen beizutragen

Verbesserte Arbeitsbedingungen in einer wachsenden Zahl von Betrieben mit Zehntausenden von Beschäftigten